We might be small, but we are mighty!

Das Ziel der CrossFit District 2 Kids Einheiten ist es, den Kindern möglichst früh Freude an Bewegung und körperlicher Aktivität zu vermitteln und den Grundstein für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil zu legen.

Insbesondere vor dem Hintergrund der immer häufiger auftretenden lebensstilbedingten Erkrankungen erscheint uns dies von zentraler Bedeutung.

Was sind die Besonderheiten des CrossFit District 2 Kids Programmes?

  • Der Spaß am Sport steht im Vordergrund.

  • Die Gruppengrößen werden sehr klein gehalten, sodass es uns möglich ist, auf die Bedürfnisse jedes Kindes optimal einzugehen.

  • Korrekte Bewegungsabläufe aus den Bereichen des Kraft-, Gymnastik-, Ausdauer- und Koordinationstrainings werden den Kindern behutsam und auf spielerische Weise beigebracht.

  • Auf eine gesunde Körperhaltung wird im Training großer Wert gelegt, bzw. wird diese durch das Training gefördert.

  • Den Kindern wird vermittelt, dass man auch neue und schwierige Herausforderungen mit Geduld und Einsatz stets bewältigen kann.

  • Den Kindern wird beigebracht, bei Erfolgen sowie beim Scheitern mit Emotionen umzugehen. Erfolge werden gemeinsam gefeiert.

  • Das Selbstbewusstsein der Kinder wird gefördert.

  • Das Erlernen der Grundsätze einer gesunden Ernährung wird spielerisch in die CrossFit Kids Klassen integriert.

  • Besonderer Wert wird auf eine positive Community gelegt. TeamkollegInnen werden angefeuert, Workouts und Spiele werden im Team durchgeführt, der respektvolle Umgang miteinander wird vorgelebt und neue Freundschaften können geknüpft werden.

  • Die Bewegung fördert erwiesenermaßen die Leistungsfähigkeit in der Schule sowie beim Lernen zu Hause.

Wie läuft eine CrossFit Kids Klasse ab?

Dauer: ca. 45 Minuten

  1. Gemeinsames, allgemeines Aufwärmen
    Die Kinder sollen körperlich und mental auf das Training vorbereitet werden.
  2. Kurzes Aufwärmspiel
    Die Gruppendynamik und der Spaß in der Gruppe werden so schon zu Beginn der Stunde angeregt.
  3. Skill 1 & 2
    Neue Fertigkeiten werden in der Kleingruppe gelernt und/oder eine bekannte Fertigkeit wird in einer anderen Form wiederholt.
    Ziel ist es, den Kindern die korrekte Technik der jeweiligen Übung möglichst genau aber stets altersadäquat zu vermitteln.
  4. WoD – Workout of the Day
    In diesem Teil der Einheit werden die gelernten Skills in einem ca. 10-minütigen Workout eingebaut. Dabei wird situativ auf die Bedürfnisse der Kinder eingegangen – ist das Workout zu langweilig bzw. zu wenig fordernd oder zu schwer, wird es unmittelbar angepasst. Dabei wird selbstverständlich auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes eingegangen.
  5. Abschlussspiel
    Das Spiel am Ende jeder Einheit muss nicht unbedingt etwas mit körperlicher Fitness zu tun haben. Ziel ist es die Stunde mit einer positiven Stimmung abzuschließen.

Wann finden die Kids-Einheiten statt?

  • Dienstag: 14:30-15:15

  • Dienstag: 15:30-16:15

  • Donnerstag: 16:00-16:45

Jetzt loslegen!

Anfrage